Cyber-Risiken lauern überall

Die Digitalisierung ist in vollem Gange – Computer, Smartphone und Tablet gehören heute einfach zum Leben dazu. Doch die Bedrohung durch Cyber-Risiken für Unternehmen und Landwirte ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Der VGH CyberSchutz bietet Ihnen finanzielle Sicherheit und konkrete Hilfe, wenn Sie Opfer von Cyber-Kriminalität werden.

Weitere Infos für Unternehmer Weitere Infos für Landwirte

Bedarfs-Check

Finden Sie mit nur acht Klicks heraus, wie wichtig eine Versicherung gegen Cyberrisiken für Sie ist.

Die Frage ist nicht „ob“, sondern „wann“ Sie attackiert werden

Lösegeldzahlung? „Nein“ zu Cyber-Erpressern

Ein Verschlüsselungstrojaner ist über das Internet auf Ihre Systeme gelangt und sperrt die Bildschirmeingaben. Ein Erpresser fordert Lösegeld zur Entschlüsselung Ihrer Daten.

Mit dem VGH CyberSchutz geben Sie Online-Erpressern nicht die Überhand.

Kundendaten in fremden Händen

Sie stellen fest, dass Dritte sich Zugang zu Ihren Kundendaten verschafft haben. Ihre Kunden fordern daher von Ihnen Schadenersatz.

Der VGH CyberSchutz hilft Ihnen bei der Ermittlung und Feststellung des Schadens.

Dicke Luft im Schweinestall

Ihre Lüftungstechnik im Schweinemaststall steuern Sie über Ihr Smartphone. Durch einen Angriff von außen kommt das Steuerungssystem zum Erliegen und die Belüftung fällt aus.

Mit dem VGH CyberSchutz können Sie wieder beruhigt durchatmen.

Wie groß die Gefahr durch Cyber-Attacken ist, zeigt folgendes Video: